Fallback Image

Gemeinsam lassen wir Ihre Kunden nicht im Kalten sitzen!


Im Fall der Fälle sind wir zur Stelle!
Es sind Minustemperaturen und die Heizungsanlage streikt. Ein Albtraum für Ihre Kunden. Und weil ein Unglück selten allein kommt, passiert so etwas meistens außerhalb der Öffnungszeiten. Damit nun nicht auch noch Ihre Kundenbeziehung auf unter null abkühlt, müssen Sie als Fachhandwerker schnell reagieren.


Mehr als eine Hotline: unser Notdienst!
Auf den Notdienst-Service von Holtzmann & Sohn ist 100%ig Verlass – auch am Wochenende oder an Feiertagen. Wir sind von Oktober bis Ostern in Ronnenberg für Sie da – in den Niederlassungen Alfeld, Peine und Helmstedt auch über das ganze Jahr. Kein anderer hat mehr Artikel auf Lager! Mit über 10.000 Artikel bieten wir mehr Ersatzteile als jeder andere. Ein „Haben wir nicht", hören Sie von uns nicht. Denn neben dem normalen Ersatzteilprogramm haben wir auch Artikel für die neuesten Geräte vorrätig, die noch Garantie haben oder für Geräte, die nicht zu den Schnelldrehen gehören.

 

Kein anderer kennt die Bedürfnisse in der Region besser!
Einer unserer entscheidenden Vorteile ist, dass wir schon vorher wissen, was nachher gebraucht wird. Unser Geheimnis ist ein kompetentes Team: auf der einen Seite die Notfall-Spezialisten von Holtzmann & Sohn, auf der anderen die Ersatzteilberater und Kundendiensttechniker unserer Lieferanten. Sie alle haben jahrelange Erfahrung und kennen die Anforderungen der Region. Zusammen ist das geballte und gebündelte Know-how von Hersteller und Großhandel einfach unschlagbar.



Unser Notdienst auf einem Blick

Für konzessionierte Fachhandwerker


Notdienst-Zeiten
Montag – Donnerstag:

17:30 – 22:00 Uhr

Freitag:
15:00 – 22:00 Uhr

Samstag:
12:00 – 20:00 Uhr

Sonntag:
09:00 – 20:00 Uhr

Notdienst-Rufnummern
Ronnenberg (Oktober-Ostern):

0152 02872681

Alfeld (ganzjährig):
0162 3678936

Helmstedt (ganzjährig):
0173 2495134

Peine (ganzjährig):
0157 71898557


Notdienstpauschale beträgt je Einsatz von Montag – Sonntag 21,55 Euro (zzgl. MwSt), an gesetzlichen Feiertagen 43,10 Euro (zzgl. MwSt).